Ethnografie und visuelle Anthropologie in Zeiten des Coronavirus SARS-CoV-2

Auch unser Projekt wird in der nächsten Zeit von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen sein. Wie sich die durch Kontaktverbote und Ausgangsbeschränkungen erzeugte Entschleunigung auf Arbeit und Aufgaben auswirken wird, können wir jetzt natürlich noch nicht sagen, sind aber gespannt. Wir arbeiten nun – wie viele andere auch – von zu Hause aus. „Ethnografie und visuelle Anthropologie in Zeiten des Coronavirus SARS-CoV-2“ weiterlesen