Bildsehen / Bildhandeln

Das Blog begleitet das von der DFG seit Januar 2020 geförderte Forschungsprojekt „Bildsehen // Bildhandeln. Die Freiberger Fotofreunde als community of visual practice“, das am Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V. (ISGV) in Dresden angesiedelt ist. Dieses Vorhaben untersucht die visuelle Praxis der Amateurfotografie mit ihren vielfältigen Akteur*innen und deren alltäglichem und kollektivem Handeln, zwischen Produktion, Präsentation und sozialen Kontexten, sowohl kulturhistorisch als auch gegenwartsbezogen ethnografisch. Im Blog werden Fortschritte und Ergebnisse des Forschungsprojektes präsentiert sowie offene Fragen und Hypothesen zur Diskussion gestellt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Nadine Kulbe (2020, 6. Februar). Bildsehen / Bildhandeln. Bildsehen / Bildhandeln. Abgerufen am 23. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/ota6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search