Über das Projekt BildSehen// BildHandeln

… ist ein neuer Beitrag von Nathalie Knöhr, Nadine Kulbe und Torsten Näser erschienen:

Er ging aus einem Vortrag hervor, den das Projektteam Anfang 2021 im Kolloquium des Instituts für Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie an der Universität Göttingen hielt. Zu finden ist der Beitrag1 in der neuesten Ausgabe von: Volkskunde in Sachsen. Jahrbuch für Kulturanthropologie.

Das Projektteam wünscht anregende Lektüre und frohe Festtage!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Nathalie Knöhr (2021, 20. Dezember). Über das Projekt BildSehen// BildHandeln. Bildsehen / Bildhandeln. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/otc6

  1. Nathalie Knöhr, Nadine Kulbe und Torsten Näser: Das ist mal weg sonst. Es geht verloren. Über die Erforschung eines Amateurfotoclubs, in: Volkskunde in Sachsen. Jahrbuch für Kulturanthropologie 33 (2021), S. 245-266. []

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search